22.09.2017

Jubiläum - 30 Jahre IBF

Unter dem Motto "30 Jahre IBF - 30 Jahre Finanzplatz" luden der OB Peter Feldmann und der Magistrat der Stadt Frankfurt am Main am 22. September 2016 zur Jubiläumsfeier ein. Der Kaisersaal des Frankfurter Römers bot die stimmungsvolle Ambiance. Hier ließen Stadtrat Markus Frank, der Festredner Ex-OB Andreas von Schoeler und Platow-Herausgeber Albrecht F. Schirmacher, zahlreiche Zeitzeugen, Vertreter von Banken, Börsen, Wirtschaft und Politik sowie gut 300 IBF-Mitglieder die Erfolgsgeschichte des International Bankers Forum Revue passieren. In den 30 Jahren ist Entscheidendes an deutscher, europäischer und globaler Finanzmarktentwicklung geschehen. Und das IBF war dabei - mit Initiativen, Veranstaltungen, kritischen Beiträgen und Finanzplatzförderung.

Von der Plattform und mit dem Netzwerk der mittlerweile größten privat initiierten Berufsvereeinigung für Banken und Finanzen in Deutschland können die persönlichen und institutionellen IBF-Mitglieder mit professionellen Visionen in die Zukunft blicken. Auf in die nächsten Jahre und Jahrzehnte!

> > > > >

Jubiläumsfeier in Hamburg - 30 Jahre IBF

Der Ausschuss Hamburg hatte zur Feier des 30jährigen Bestehens des IBF in den Golf Club Gut Kaden, im Herzen Schleswig-Holsteins, geladen. Dem Anlass angemessen sprach das Programm sowohl Golf-Interessierte mit einem Schnupperkurs als auch ambitionierte Golfspieler mit einem 9 Loch-Scramble an. Bei idealen Golfbedingungen, leichtem Sommerwind und strahlender Sonne, eröffnete um 14:30 Uhr der erste Flight das Turnier. Nach dem sportlichen Nachmittag auf dem Green folgte der offizielle Teil der Feierlichkeiten mit Stehempfang, Dinner und Entertainment der Spitzenklasse mit der Band Bidla Buh. Den Teilnehmern der Hamburger 30-Jahr-Feier des IBF wird dieser Tag in besonders guter Erinnerung bleiben – auch als gelungene Verbindung zwischen Sport an frischer Luft und professionellem Networking.

 ... mehr lesen

>